Portemonnaie in 2 Varianten

Mit diesem Schnittmuster kannst Du ein praktisches Portemonnaie genau nach Deinem Geschmack nähen.

 

Die mittlere Größe des Geldbeutels macht ihn zu einem idealen Begleiter, in dem viel Platz ist, für alles was Du so brauchst.

Neben 12 Kartenfächern werden zwei Reißverschlussfächer sowie fünf große Einsteckfächer eingearbeitet.

 

Dabei kannst Du wählen, welche Aufteilung Du gerne hättest, denn es werden zwei unterschiedliche Möglichkeiten der Innenaufteilung beschrieben.

 

Auch bei der Außenseite hast Du die Wahl: Es wird gezeigt wie Du das Portemonnaie aus SnapPap (oder nicht fransende Stoffe) oder aus Stoff fertigen kannst.

 

Maße des fertigen Portemmonaies:

geschlossen: 16cm x 11cm

 

Das ist mit dabei:

  • Anleitung auf 25 Seiten im DIN A4 Format als E-Book im PDF- Format
  • Schnittmuster zum Ausschneiden
  • Step by Step Anleitung mit zahlreichen Fotos zu jedem Arbeitsschritt

 

 

Benötigtes Material:

Variante 1 mit SnapPap: Variante 2 mit Stoff:
  • 35cm Baumwollstoff, 110cm breit für die Außenseite und Element der Innenseite
  • 20cm Baumwollstoff, 110cm breit als Kombistoff, alternativ auch Reste
  • 1 Stück Decovil I mit einer Größe von min. 29cm x 17cm

 

Für beide Varianten wird benötigt:

 

 
Außerdem empfehle ich Dir für eine leichte Verarbeitung
selbstlöschenden Textilstift (z.B. den Trickmarker von Prym) sowie Stoffklammern (z.B. Clover Wonderclips)